COR + KFF Event-Ausstellung

COR + KFF Event-Ausstellung

ab dem 19. August 2017

Nur für kurze Zeit!
Internationales Design mit tollen Neuheiten und zeitlosen Klassikern auf über 700m² Sonderfläche in unserem Eingangsbereich. Die Marken COR und KFF stehen für absoluten Sitzkomfort in den Bereichen Wohnen und Essen, perfekt in Szene gesetzt in einer abwechslungsreich arrangierten Ausstellung. Einige der Ausstellungshighlights zeigen wir Ihnen ganz exklusiv schon hier.

 

Ästhetik, Purismus und höchste Fertigungsqualität: Modelle von COR haben eine unverkennbar eigene Linie. Diesem Prinzip gibt COR Gestalt. Es lebt in jedem Möbel, überall dort, wo Menschen Schönheit, Komfort und Funktionalität schätzen. Sein Geheimnis ist die Verbindung von Innovationsbereitschaft und traditioneller Handwerkskunst. Die Designer und Mitarbeiter von COR schaffen Werte in einem zukunftsweisenden Design, frei von Trends und Moden.

CONSETA 

Der zeitlose Design-Klassiker. Neu seit 1964!

 

Conseta ist nicht nur ein Sofaprogramm, sondern auch ein Elementmöbelprogramm mit unzähligen Möglichkeiten. Eine Vielzahl an Typen und Elementen kombiniert mit den Armlehnenformen, läßt einen Gestaltungsspielraum zu, der für fast jede Raumplanung die passende Einrichtungslösung bietet. Verschiedene Armlehnenformen, Korpusbreiten und Kissenfüllungen bedeuten Ausstattungsvielfalt für individuelle Lösungen.

 

 

 

 

Zur Cordia Familie gehört ein Lounge Sessel und zwar ein ungewöhnlich kuschliger. In einer glatten, dünnen Schale liegt ein fülliges Daunenkissen. Besonderes Merkmal: der eingeschlagene Stoff an den Armlehnen. Auf einem drehbaren Aluminiumfuß, poliert oder lackiert, steht Cordia Lounge mit vier Beinen fest am Boden. Das Loungige am neuen Familienmitglied kommt nicht zuletzt von der eingebauten Kippmechanik. Bleibt nur noch eines: Zurücklehnen, bitte!

CORDIA LOUNGE 

Der erste Lounge Chair von COR. Und gleich der Gemütlichste.

MELL LOUNGE

Die Form der Leichtigkeit.

 

Mell Lounge gelingt das Kunststück, einladend bequem und gleichzeitig filigran zu wirken. Dafür sorgen tiefe Sitzflächen und kuschelige Kissen auf feinen Stahlkufen. Sie lassen nicht nur das Sofa, sondern auch die passenden Sessel, Hocker und Tische scheinbar schweben und verleihen der Sitzlandschaft ihre besondere Leichtigkeit. Extra tiefe Kissen lassen keine Wünsche offen – außer vielleicht den, nie wieder aufstehen zu müssen.

Jedes Produkt wird handwerklich verarbeitet und bietet die Möglichkeit, individuell auf Wünsche einzugehen – eine Besonderheit, die sowohl Kunden im In- als auch im Ausland zu schätzen wissen. Das Bekenntnis zum Fertigungsstandort Lemgo, eine Kleinstadt in Ostwesfalen-Lippe, sowie die Zusammenarbeit mit internationalen Designern ergibt ein facettenreiches Produktportfolio, das stetig innovativ ergänzt wird. Dieser Anspruch an die eigenen Werke führt zu Produkten, die in puncto Design bei höchstem Alltagskomfort einzigartig sind.

ARVA LOUNGE

Die neue Linie von KFF.

Exklusiv bei Einrichten Schweigert präsentiert KFF mehrere Varianten des neuen Lounge-Erlebnisses arva.

MAVERICK 

Archetyp modern interpretiert.

Vertraut, aber doch verblüffend modern kommt die Produktfamilie MAVERICK daher. Vor allem die ausgestellten Beine geben dem Stuhl seine typische Note. Formal erinnert das Modell an die guten alten Küchenstühle längst vergangener Tage. Aber gerade diese Anlehnung macht den besonderen Reiz des Möbels aus. Ein Archetyp gekonnt in eine moderne Formensprache übersetzt.

VEGAS 

Metall trifft Holz.

 

Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte - ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung treibt den Materialkontrast auf die Spitze - Asteinschlüsse steigern die Authentizität.

Das Designteam von KFF hat mit dem LHASA einen ausgewogenen Polsterstuhl entwickelt, der durch harmonische Details und Kontraste auffällt. Ein umlaufender Keder ziert die gepolsterte Sitzschale im Bereich der Rückenlehne. Das üppig gepolsterte Sitzkissen schmiegt sich der leicht gebogenen Sitzfläche genau an. Gegenüber der harmonisch abgerundeten Sitzschale erzeugt das ausgestellte rechteckige Stahlrohrgestell einen spannenden Kontrast. Aufgrund seiner stimmigen Formsprache und der farblich abgestimmten Materialvarianten lässt sich der LHASA perfekt in verschiedenste Essbereiche eingliedern.

LHASA 

Der gepolsterte Thekenstuhl.

 

Mehr tolle Produkte von COR und KFF sowie Design von vielen weiteren TOP-Marken finden Sie in unserer Event-Ausstellung und im 1. OG in unserer Abteilung für Internationales Design.

Erfahren Sie mehr über COR. In unserem Interview unterhalten sich Alfons Schweigert (Geschäftsführer von Einrichten Schweigert) und Leo Lübke (Geschäftsführer von COR) über die jahrelange Zusammenarbeit und die Zukunft in der Möbelbranche.