schließen

Hauptstraße 28, 79689 Maulburg

+49 76 22/39 93 0

Mo - Fr + Mi: 10:00 bis 19:00 Uhr
Do: 10:00 bis 21:00 Uhr
Sa: 9:00 bis 18:00 Uhr
 treca-madeleine

 

2018 Madeleine

 treca-cosy

 

2018 Cosy

 

 treca-cosy

 

2018 Portofino

L’ART DE LA CHAMBRE

FABRIQUE EN FRANCE DEPUIS 1935

Die französische Manufaktur Treca steht seit über 80 Jahren für höchste Qualität rund um genussvolles Schlafen, verwandelt Nächte in Träume und lädt uns ein in eine wertvolle, raffinierte Welt, in der die Ästhetik des Schlafzimmers ganz neue Dimensionen erhält. Die Traditionsmarke fertigt im elsässischen Werk maßgeschneiderten Luxus und setzt dabei auf edle Materialien, zeitlose Entwürfe, Spitzentechnologie und Handarbeit. Treca

treca-handarbeit

The world of 24Seven:
Dein style | Dein Komfort
| Dein Bett

Treca Interiors Paris bietet mit The World of 24Seven – neben seinen Haute Couture Kollektionen – eine neue und junge Kollektion an. Die Haute Couture-Kollektionen sind für ihr umfangreiches Baukastensystem mit einer Vielzahl an Design-Kopfteilen und einem sehr individuellen Liegensystem bekannt. The World of 24Seven hingegen besticht mit Setpreisen im Preiseinstiegsbereich und verzichtet zugleich bei diesen Bett-Ensembles nicht auf den gewohnten Liegekomfort. The World of 24Seven ist eine kompakte Kollektion mit einem Liegensystem bestehend aus Obermatratze, Untermatratze und optionalem Topper in Kombination mit den drei neuen Kopfteilen Blog und Smart.

treca-smart

Treca Interiors Paris bietet mit The World of 24Seven – Hier erfahren Sie mehr...

Die 23 cm hohen Matratzen mit innerer Abheftung und Tonnentaschenfederkern in den drei Härtegraden elastisch, mittel sowie fest sind wie gewohnt traditionell handwerklich verarbeitet und zeichnen sich durch die Verwendung der besten Naturmaterialien, wie Baumwolle, Schurwolle, Leinen, Seide und Kaschmir aus.

MADELEINE,

Design Hoffmann Kahleyss


Der Entwurf spielt mit dem " Thema „harte Schale“ - „weicher Kern“. Der Ansatz war es, ein möglichst schlankes, graziles Kopfteil zu machen, dass trotzdem eine gewisse Weichheit und Gemütlichkeit ausstrahlt. Um dies zu erreichen gibt es eine dünn gepolsterte Schale, in der passgenau ein weiches, flauschiges Kissen eingelegt ist. Das Kopfteil verjüngt sich nach oben, was einerseits einen hohen Anlehnkomfort sichert, andererseits die Eleganz des Betthauptes unterstreicht.

treca-madleine

Der Anschluss zum Bettrahmen erfolgt über eine Gehrungsnaht, die über einen raffinierten Klettverschluss einen harmonischen Übergang schafft und dadurch Betthaupt und Bettrahmen zu einer Einheit verschmelzen lässt.

PORTOFINO,

Design Quaglio Simonelli

In einem Haus ist das Schlafzimmer der intime Raum par excellence. In diesem Raum herrscht Ruhe und Geborgenheit, aber auch Austausch und Zusammenleben. Dies ist der Ort, wo der Tag beginnt und wo er endet ... und vor allem, wo Träume zum Leben erwecken! Mit Portofino wollten wir eine Rückenlehne schaffen, die schlicht und elegant ist.

Das Design verbindet zugleich weiche Formen, die an Kissen erinnern und eine strengere geradlinige Architektur. Die bewusste Teilung verleiht dem geraden Kopfteil einen modernen Charakter. Die geringe Tiefe gibt dem Kopfteil seine Leichtigkeit, nimmt ihm aber gleichzeitig keinen Komfort. Die Kissen Optik lädt zum dauerhaften Verweilen ein.